Kryolipolyse

Machst du viel Sport und hast immernoch hartnäckiges Fett bei deinem unteren Bauchbereich und den Oberschenkeln? Hast du Angst vor invasiven Spritzen, Nadeln und Operationen?

Gib nicht auf!

Lass dein Fett mit einem neuen geprüften wissenschaftlichen Konzept, welches Kryolipolyse heisst, verschwinden. Es ist nicht invasiv, Fett gefrieren zu lassen, die Fettreduktionstechnologie und einzige nicht operative Prozedur.

Mehr Wissenschaft, weniger Fett!

  • Info Behandlung
  • FAQs
  • Vorteile
  • Studies

Wie funktioniert die Kryolipolyse? Die Wissenschaft dahinter:

Wissenschaftler der Harvard Medizinschule erfanden dieses System vor ein paar Jahren.

Viele wissenschaftlich geprüfte Medizinartikel wurden in bekannten Zeitungen veröffentlicht und zeigen die Effizienz und Patientenzufriedenheit auf. Die Methode basiert auf dem Prinzip, dass Fettzellen viel leichter bei Kälte zu zerstören sind als andere Zellen wie zum Beispiel Muskeln oder das umschliessende Fett. Die Fettzellen werden gefrorren während 45 Minuten bei dieser Prozedur und danach zerstörrt. Keine Nadeln, keine Anästesie, keine Chirurgie. Du kannst normal schlafen oder arbeiten an deinem Computer beim Warten. Es tönt zu gut? Nein, es ist Wissenschaft!

Bin ich die richtige Person für das?

Bevor mir die Behandlung starten, wird unser ausgebildetes Personal schauen, ob diese Behandlung die richtige ist für dich. Es ist keine Lösung um Gewicht zu verlieren für patienten, welche stark übergewichtig sind. Es ist für die Patienten, welche ein bemerkbares Fettpölsterchen im Bereich von Hüfte, Oberschenkel oder Bauch haben, welches nicht weggeht. Es ist für die Personen, welche eine sehr gute Alternative zum Fettabsaugen suchen.

Was erwartet mich während der Behandlung?

Wir platzieren ein Gerät an der Stelle, wo du dein Fett loswerden möchtest. Es kann der Bauch sein oder beispielsweise deine Innen- oder Aussenschenkel. Das Gerät saugt deine ungewollte Fettstelle in das Gerät selbst ein. Es fühlt sich an, wie wen nein grosser Fisch an dieser Stelle saugen würde. Im ersten Augenblick fühlt es sich vielleicht komisch und kalt an, ein bisschen Druck aber nicht unangenehm. Das ist alles!

Und nach der Prozedur?

Nach 45 Minuten entfernen wir das Gerät. Die behandelte Stelle kann rot und kalt werden. Blutergüsse oder Schwellungen können auftreten. Sie verschwinden aber wieder innerhalb von ein paar Wochen. Bei einigen Patienten kommt es zu einer vorübergehenden Abstumpfung des Gefühls in den behandelten Bereichen, die 1 bis 8 Wochen dauert. Aber es verschwindet wieder. Direkt nach der Behandlung kannst du zurück zur Arbeit oder sogar direkt ins Fitness gehen ohne Probleme!

Was passiert mit den Fettzellen?

Während dieser Behandlung werden die Fettzellen zerstört, weil sie empfindlich sind auf Kälte. Alle anderen Zellen rundherum bleiben jedoch gesund und unbeschädigt. Die unerwünschten Fettzellen verlassen deinen Körper durch den natürliche Eliminierungsprozess, das Lymph-System. Das ist der Grund für die Langzeitresultate. Aber keine Angst, weil der Prozess der Fettentsorgung normal abläuft, kommt es zu keiner Erhöhung des Blutfetts oder deiner Leberfunktion.

Es ist eine sichere Alternative zur Fettabsaugungsoperation.

Jetzt kannst du endich dein hartnäckiges Fett loswerden, welches von einer normalen Ernährung und Sport nicht wegging. Die Fettzellen gehen weg!

Wann sehe ich die Resultate?

Jede einzelne Behandlung zeigt eine Fettreduktion von 30% in der behandelten Zone auf. Weil wir das natürliche Fettentsorgungssystem des Körpers benutzen, braucht es Zeit. Dein Körper wird die Fettzellen loswerden innerhalb von 4-6 Monaten. Aber du kannst Veränderungen bereits 3 Wochen nach der Behandlung sehen. Die besten Resultate sieht man nach 2 Monaten. Wenn du es beschleunigen willst,  kann eine Lymphdrainage hilfreich sein. Bitte frag uns für weitere Informationen.

Was bedeutet Kryolipolyse?

Es kommt vom griechischen Namen kryo von kalt und lipolyse von Fettentfernung.

Macht Kryolipolyse weh?

Es ist unangenehm, aber es macht nicht weh. Es ist wie ein komisch ziehendes Gefühl.

Ist Kryolipolyse sicher?

Ja, es ist absolut sicher solange du nicht an spezifisch seltenen Krankheiten leidest:

  • Kryoglobulinämie, ein Zustand, bei dem ein anormales Niveau von Proteinen im Blut vorhanden ist
  • Paroxymale Kälte-Hämoglobinura, eine Blutkrankheit, bei der die Exposition des Blutes bei kalten Temperaturen zum Tod der roten Blutkörperchen führt.
  • Kälteagglutinin-Krankheit, eine Autoimmunerkrankung

• Eliminates stubborn fat

  • Eliminiert hartnäckiges Fett
  • Keine Chirurgie, Anästesie oder Nadeln werden gebraucht
  • Keine Ruhezeit danach
  • Sicher und effizient
  • Behandle 2 Bereiche zur gleichen Zeit mit dem zweifach-Geräte-System

Selective cryolysis: a novel method of non-invasive fat removal. . Manstein D, Laubach H, Watanabe K, Farinelli W, Zurakowski D, Anderson R. Laser Surg Med. 2008;40:595-604.

https://www.researchgate.net/publication/268788912_Cryolipolysis_and_Skin_Tightening

A prospective clinical study of noninvasive cryolipolysis for subcutaneous fat layer reduction – interim report of available subject data. Dover J, Burns J, Coleman S, Fitzpatrick R, Garden J, Goldberg D, Geronemus R, Kilmer S, Mayoral F, Tanzi E, Weiss R, Zelickson B.. Lasers Surg Med. 2009;41:S21:43.

Non-invasive cryolipolysis for subcutaneous fat reduction does not affect serum lipid levels or liver function tests. Klein K, Zelickson B, Riopelle JG, Okamoto E, Bachelor EP, Harry RS, Preciado JA. Lasers Surg Med. 2009;41:785-790.

Do you have any questions?

If you want to get in contact with us, call email or make an appointment online click here